Deutsch English Russian
Willkommen

Firmenprofil

Mitgliedschaften/
 Lizenzen


Prospekte

Aktuelle Projekte

Referenzen

Standorte

SHE

Kontakt

aktueller
 Themenschwerpunkt


Die EuroCom Maschinen - Anlagen - Technik & Consulting GmbH ist ein unabhängiges international tätiges Unternehmen für Engineering, Projektmanagement und Bau von schlüsselfertigen Industrieanlagen.

Langjährige Mitarbeiter, die als erfahrene Fachleute hauptverantwortlich mehr als 100 der angeführten Referenzanlagen realisiert haben, bieten in einem modernen Dienstleistungsunternehmen nicht nur Engineering, sondern auch länder- und kundenspezifische Projektlösungen sowie Finanz-Engineering an.

Die Ansprüche an den internationalen Anlagenbau haben sich in den letzten zwei Jahrzehnten stark gewandelt. Die Industrialisierungsbemühungen vieler Länder sind im Rahmen der Globalisierung teilweise abgelöst und inzwischen auch ergänzt durch strategische Investitionen mittelständischer Unternehmen und der Großindustrie.
Der politische Wandel, mit der Öffnung nach Osten erzwingt neue Standort- und Investitionsüberlegungen.

So haben sich die weltweiten Aktivitäten des Unternehmens seit einigen Jahren auf diese Länder konzentriert und bilden für unsere Kunden ein profundes Erfahrungspotential.
Aus den vielfältigen Aktivitäten und ausgeführten Projekten, vornehmlich in Russland, hat das Unternehmen inzwischen einen zuverlässigen lokalen Mitarbeiterstab engagiert.

Der Nachfrage des Marktes folgend, ist der klassische schlüsselfertige Anlagenbau und das "Cost-Plus-Fee"-Geschäft in den Bereichen Projektmanagement, vor allem internationale Projektfinanzierungen, verstärkt bzw. um die verschiedenen Privatisierungs- und Betreibermodelle wie z.B. BOT, BOOT erweitert worden.

Ein weiterer spezialisierter Schwerpunkt ist die Strukturierung von Projekten mit Aus- und Verlagerung der Produktionsstätten ins Ausland.

Das Credo für Industrienationen ist nicht mehr nur das reine Anlagenliefergeschäft oder der "billige Produktionsstandort", sondern längerfristige Überlegungen und Trends wie "Man folgt dem Markt" oder "Der Lieferant produziert am Kundenstandort."
Hierzu reicht eine Projektumsetzung durch den klassischen Anlagenbau oder durch Projektmanagement-Dienstleistung nicht mehr aus, sondern die erweiterte Leistung einer integrierten Projektentwicklung wird benötigt.

EuroCom als erfahrener Anlagenbauer bereitet für einen strategischen Investor das Projektumfeld vor, evaluiert das lokale Scenario und bündelt in weiterer Folge interdisziplinär alle notwendigen Fachingenieurbereiche "On- und Offshore".

Projektentwicklung heißt neben Marketing und Finanz-Engineering gegebenenfalls auch - zumindest auf Zeit - eine direktes Engagement der EuroCom, soweit eine Beteiligung strategisch und finanztechnisch opportun und sinnvoll ist.

EuroCom MAT & Consulting GmbH vereinigt die Summe der Erfahrungen der ehemaligen CCC Coutinho, Caro & Co. Anlagenbau Hamburg, wie aus der Referenzliste ersichtlich.

Die Gesellschaft wird geführt und getragen von erfahrenen Gesellschaftern aus der Finanzwirtschaft und des industriellen Anlagenbaus und bilden eine breite Basis für das Unternehmen.


EuroCom Spektrum

Geschäftsfeld Anlagenbau Projektmanagement
Leistungen Projektentwicklung, Feldstudien, Planung, Lieferungen, Finanzierungsberatung, Montage, Inbetriebnahme Projektmanagement für westeuropäische Unternehmen, die im Ausland neue Produktionsstätten errichten wollen
Märkte China, Südostasien, Rußland, Osteuropa, Afrika Weltweit; besondere Erfahrungen in China, Südostasien, Afrika und Osteuropa
Produkte Getränke-/ Nahrungsmittelindustrie, Umwelttechnik, allgemein Industrieanlagen, Grundstoff- und Baustoff-Industrien. Keine Beschränkungen
Mitarbeiter Beide Geschäftsfelder sind miteinander verzahnt. Die Basisleistungen erbringen erfahrene Stamm-Mitarbeiter. Dazu verfügt EuroCom über eine Reihe von hochqualifizierten freien Mitarbeitern. Schlüsselfunktionen werden jedoch immer mit EuroCom -eigenem Personal besetzt
   
 



Copyright © 2002 - 2006 by EuroCom MAT & Consulting GmbH  |   Impressum